Sexualpädagogik ab 18 Jahren

Freundschaft ist häufig konfliktbeladen. Die Freundschaft zum eigenen Körper akzeptieren und ausbauen. Selbstbestimmt den Weg durch die Ausbildung und Arbeit finden. Freundschaften vertiefen, neue aufbauen und bestehende überprüfen.

 

Die Grundthemen sind die gleichen wie "Für Teens". Einzelgespräche oder in der Gruppe auf Anfrage.